Filiale Hamburg
040 / 52 90 1000

Filiale Kiel
0431 / 600 5660

Filiale Lübeck
0451 / 7 70 07

Filiale Schwerin
0385 / 65 703

Boxspringbetten-Kauftipps 2018-12-04T16:06:31+00:00
Google Bewertung
4.8

Boxspringbetten Kauftipps:
Die 10 größten Fehler beim Box­spring­betten­kauf

Boxspringbetten Kauftipps:
Die 10 größten Fehler
beim Box­spring­betten­kauf

Boxspringbetten Kauftipps:
Die 10 größten Fehler beim Box­spring­betten­kauf

Unser Boxspringbetten-Ratgeber weiter unten gibt Ihnen Tipps für den richtigen Boxspringbetten-Kauf.

1. Leiden Sie unter Rücken­problemen? Achten Sie dann nicht nur auf Design, sondern auch auf den ergonomischen Liege­komfort.

Boxspringbetten sind ein aktuelles Design- und Komfortthema im Bettenhandel. Allerdings sollten Sie in jedem Fall nicht nur ein Auge auf die Optik Ihres neuen Bettes werfen, sondern auch deutlichen Wert auf den entsprechenden Liegekomfort legen, denn die nächsten 10 Jahre sollen Sie auf Ihrem neuen Bett gut und entspannt schlafen.
Es lohnt sich beim Bettenkauf, sich mal ohne Topper auf das Bett zu legen. Gerade bei einfachen Dekor-Obermatratzen, also Matratzen die außen in der Bett­farbe stoffbezogen sind, liegen Sie sehr hart ohne tieferes Einsinken.

Sie werden sich unwohl fühlen und merken schnell, dass die Einsinktiefe allein durch den Topper erfolgt. So sollte es nicht sein, denn der Topper allein kann eine wirkliche Druckentlastung, gerade wenn er dünner ausfällt, nicht herstellen. Viele Berater gehen auf dieses Problem nicht ein. Deutlich prob­le­ma­ti­scher ist allerdings, dass in derartigen Betten mit sehr harter Dekor-Obermatratze jegliche Zonierung fehlt. Es gibt keine Schulter-Entlastungszone oder Lordosenstütze. Ein Lattenrost gibt es baubedingt auch nicht, der eine Zonierung liefern könnte.

Unser Tipp: Gerade bei Rückenleiden empfehlen unsere zertifizierten Schlafberater unsere ergonomisch geformten SILWA-Boxspring-Matratzen in Kombination mit dem Boxspring-Gestell. Viele Kunden verzichten dann sogar auf den Topper, da sich die Matratze schon sehr gut liegt. Sie sparen hier bares Geld. Wir bieten für die ergonomischen, maßgefertigten Matratzen bis zu 4 Härtegrade an, die wir in der Beratung auch zum Testen brauchen. Auf alle unsere Boxspring-Matratzen gewähren dann auch 90 Tage Geld-Zurück-Garantie auf die komplette Matratze mit 10 Jahren SILWA-Garantie. Testen Sie also bei uns, solange bis Sie schmerzfreier schlafen. In unserer Boxspring-Schlafberatung werden Sie ebenfalls über unsere SILWA-Vermessungsstation vermessen, um die Werte für die richtige ergonomische Zonierung für die Matratze zu ermitteln. Eine wichtige Hilfe, um die perfekte Matratze mit der passenden Zonierung zu finden.

Unser Tipp: Werden spezielle Schulterentlastung und Lordosenstützen benötigt, um druckentlastet zu liegen, so empfehlen wir unser SILWA Ergobox Boxspringbett. Hier können die einzelnen Zonen in der Box per Fernbedienung verstellt werden. Ergonomie pur.

2. Wählen Sie den Aufbau eines „echten“ Boxspringbettes.

Oft werden auch Betten angeboten, welche optisch wie ein Boxspringbett aussehen, den Namen aber eigentlich nicht tragen dürfen. Ein richtiges Box­spring­bett beinhaltet den Federkern in der Box und keine Leisten oder Lattenroste. Die Box sollte mit einem Bonell- oder besser mit punktelastischem Taschen­fe­der­kern ausgestattet sein und ersetzt so den her­kömmlichen Lattenrost im Bettgestell. Kombiniert mit einer weiteren Federkernmatratze und einem passend gewählten Topper wird das individuelle Liegegefühl erzielt.

Allerdings ist dieses Liegegefühl dann nicht mehr verstellbar und es ist daher sehr wichtig, dass die Matratzen-/Topperwahl genau passt. Legen Sie auf Rückgaberechte wert, auch für den Topper, um vor Fehlkäufen geschützt zu sein.

Den optischen Design-Aspekt erhält das neue Bett durch das gewählte Kopfteil, die Fußvarianten und die Stoffauswahl.

3. Vermeiden Sie zu harte Matratzen, zu geringe Garantiezeiten und achten Sie auf eine mög­lichst hohe Federzahl.

Häufig kann nur zwischen weich und hart, also nur zwischen 2 Härtegraden, ausgesucht werden, denn die Möglichkeiten bei den stoffbezogenen Dekor­matratzen sind schnell ausgeschöpft. Auch sind die angebotenen Federzahlen für die Matratzen sehr begrenzt. Wählen Sie auf keinen Fall eine zu harte Matratze mit zu wenig Federn, z. B. 500 Federn, denn den entstehenden Druck kann selbst ein guter, dickerer Topper nicht ausgleichen.
Eine harte Matratze kann keine ergonomische Schlaf­position gewährleisten. Wichtig für entspanntes Schlafen ist das optimale Verhältnis aus Schul­ter­auf­nahme, Beckenaufnahme und Lor­dosen­un­ter­stützung, d.h. die Matratze soll sich optimal an Ihren Körper anpassen, ohne Druck auszuüben. Achten Sie auf genügend Wahlmöglichkeiten bei den Matratzen, am besten mit Rückgaberecht und 10-Jahres-Garantie.

Selbstverständlich sollten die Boxspring-Matratzen schadstofffrei getestet sein, genauso wie auf Dauer­belastung. Für unsere eigens gefertigten und maß­geschneiderten SILWA Boxspring-Matratzen ge­währen wir gerne eine 10-Jahres-Garantie – mit weniger sollten Sie nicht zufrieden sein.
Gute Boxspring-Matratzen mit abgestimmten Toppern kosten im langjährig bewährten Fachhandel ca. 1.000,- Euro und mehr für das komplette Bett. Eine Investition in Ihre Gesundheit, die sich in jedem Fall lohnt, um die eingeschränkten Verstellmöglichkeiten eines Box­spring­bettes auszugleichen. Wir bieten auch extrem punktelastische Deluxe Boxspring-Matratzen mit bis zu 5.000 Federn pro Bettseite an. Ein sehr punktuelles Einsinken ist hier möglich. Ein einzigartiges Liege­ge­fühl wartet hier auf Sie.

Unsere Boxspringbett-Angebote:

Boxspringbett BASIC

Unser Boxspringbett zum Einsteigerpreis

Boxspringbett COMFORT

Unser Boxspringbett in klassischem Design

Boxspringbett SILWA Deluxe

Mit bis zu 10.000 Federn für maximalen Schlafkomfort

Boxspringbett SILWA Ergobox

Die Federn im Hüft- und Schul­ter­be­reich lassen sich bis zu 3 cm anheben

Spezial-Boxspringbett der Luxusklasse: SILWA Relax

Komfortliege Spezial: 100% elektrisch verstellbar

Boxspringbett BASIC

Unser Boxspringbett zum Einsteigerpreis

Boxspringbett COMFORT

Unser Boxspringbett in klassischem Design

Boxspringbett SILWA Deluxe

Mit bis zu 10.000 Federn für maximalen Schlafkomfort

Boxspringbett SILWA Ergobox

Die Federn im Hüft- und Schul­ter­be­reich lassen sich bis zu 3 cm anheben

Spezial-Boxspringbett der Luxusklasse: SILWA Relax

Komfortliege Spezial: 100% elektrisch verstellbar

Boxspringbett BASIC

Unser Boxspringbett zum Einsteigerpreis

Boxspringbett COMFORT

Unser Boxspringbett in klassischem Design

Boxspringbett SILWA Deluxe

Mit bis zu 10.000 Federn für maximalen Schlafkomfort

Boxspringbett SILWA Ergobox

Die Federn im Hüft- und Schul­ter­be­reich lassen sich bis zu 3 cm anheben

Spezial-Boxspringbett der Luxusklasse: SILWA Relax

Komfortliege Spezial: 100% elektrisch verstellbar

Nur bei uns: Viele Rückgaberechte und Geld-Zurück-Garantien bis zu 90 Tagen. 10 Jahre Garantie auf Boxspring-Matratzen.

Nachfolgend eine Auswahl unserer Boxspringbetten-Angebote

Nachfolgend zeigen wir Ihnen eine Auswahl unser Boxspringbetten-Angebote

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter 0451 / 7 70 07 oder über unser Kontaktformular ».

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter 0451 / 7 70 07 oder über unser Kontaktformular ».

Weitere Box­spring­betten-Angebote finden Sie hier »

Weitere Box­spring­betten-Angebote
finden Sie hier »

“Basic Levy-Emma”

1.934,00 1.599,00 €

Finanzierung: 45,00 € mtl. 36 Monate

Größe: 180 x 200 cm | inkl. Lieferung & Aufbau
Preis inkl. 19% MwSt.

4. Achten Sie auf die korrekte Topper-Auswahl und Topper-Rück­ga­be­rechte

Topper gibt es in verschiedenen Ausführungen und verschiedenen Höhen. Diese unterscheiden sich deutlich in Ihren Liegeeigenschaften. Während ein Kaltschaumtopper eher ein festeres und kühleres Liegegefühl vermitteln wird, so reagieren Viscotopper und Latextopper eher weich und druckentlastend.

Da die Einsinktiefe hier größer ausfällt und damit auch die Kontaktfläche zum Körper, vermitteln Latex oder Viskotopper ein eher wärmeres Liegegefühl.
Für alle gilt: Wählen Sie lieber einen höheren Topper, denn dieser kann Ihren Körper deutlich besser aufnehmen.

Unser Tipp: Unser eigens gefertigtes Topper-Sortiment setzt nicht nur auf viele Härtegrade und 2 Höhen bis hin zur Maßfertigung, sondern auch auf moderne Hybrid-Schäume, die als Visko-Variante auch gewaschen werden können. Wird ein sehr kühles Bettklima bevorzugt, setzen wir sehr offenporige, moderne xdura-Schäume ein.

5. Die Wahl der Box ist für das Liegegefühl weniger entscheidend. Hier können Sie sparen.

Bei einem Boxspringbett liegt auf der Box die Matratze auf. Häufig ist diese Matratze wie bei der Box mit einem Federkern (Tonnentaschen-Federkern oder Bonell-Federkern) ausgestattet. Dadurch werden unterschiedliche Liegeeigenschaften erzeugt, was die Härte anbetrifft. Der Bonell-Federkern sorgt hierbei eher für ein schwingendes Liegeerlebnis, wobei der Taschenfederkern die höhere Punktelastizität mit sich bringt.

Außerdem sorgt der Taschenfederkern für ein PLUS an gefühlter Stabilität und mehr Ergonomie im Unterbau. Schließlich soll hier ein Lattenrost ersetzt werden. Da die Box nicht verstellbar ist und nicht mehr nachjustiert werden kann, sollten sie genau wählen, welches Preis-/Leistungsverhältnis Sie für die Box wählen. Letztendlich entscheidend ist jedoch die Wahl der Obermatratze und des Toppers für das eigentliche Liegegefühl.

6. Verzichten Sie auf teure Topper und setzen Sie auf ergonomische Boxspring-Matratzen.

Bei einer Matratze im Dekorstoff des gesamten Bettes ist ein Topper unverzichtbar, da diese Matratzen in der Regel sehr einfach und simpel ausgestattet und viel zu hart sind. Meist kann man ohne den Topper über­haupt nicht liegen und an den Topper werden besondere Ansprüche gestellt. Verzichten Sie unter diesen Umständen eher auf die Dekormatratze und legen Sie stattdessen Wert auf eine gute, er­go­no­mische und druckentlastende Matratze.

Im Betten-Fachhandel finden Sie häufig eine große Auswahl an möglichen Matratzenlösungen. Diese individuelle Matratzenlösung können Sie natürlich jederzeit mit Ihrem gewählten Boxspringbett kombinieren und da hierbei die Leistung aus der eigentlichen Obermatratze kommt, kann getrost auf den Topper verzichtet werden, wenn die Ein­stiegs­höhe des Bettes stimmt. Sie sparen schnell 400 bis 500 Euro pro Bett.

7. Passt die Einstiegshöhe zu Ihrer Körpergröße?

Den Unterbau, also die Boxen, und die Matratzen erhalten Sie in verschiedenen Höhen. Auch wenn ein Boxspringbett immer für eine komfortable Ein­stiegs­höhe steht, beachten Sie unbedingt diese nicht zu hoch zu wählen. Bei zu hohem Einstieg laufen gerade kleine Personen Gefahr, beim Aufstehen keinen Bodenkontakt zu finden.

In unserem Boxspring-Matratzen-Sortiment finden sie über 5 verschiedene Höhen von ca. 20 bis 32 cm, so dass Sie unabhängig vom Gestell allein durch die Matratzenwahl Ihre Komforthöhe einstellen können.

Unser Tipp: Optisch können Sie die Ihre persönliche Komforthöhe nur schwer ermitteln, da Sie mehr oder minder auf der Bettkante einsinken, je nach Härtegrad von Matratze und Topper. Setzen Sie sich daher auf die Bettkante des gewünschten Boxspringbettes und achten Sie auf Ihren persönlichen Kniewinkel, den Winkel zwischen Wade und Oberschenkel. Ist dieser über 90 Grad, so hat das Bett zumindest die minimale, akzeptable Komforthöhe. Sie merken es selbst beim Ein- und Aussteigen.

8. Vorsicht vor hohen Rabatten und Mondpreisen. Ist der Preis im Outlet/Abverkauf transparent?

Achten Sie unbedingt auf die Preisgestaltung Ihres Wunschbettes. Ist der aufgerufene Preis für Sie nachvollziehbar oder bietet man Ihnen ein Bett an, welches um 50 % reduziert ist und der Startpreis eher ein so genannter Mondpreis war.

Lassen Sie sich bei solch einem Angebot den Preis vom Verkäufer darstellen. Ist er dazu nicht in der Lage, sollten Sie den Kauf dort überdenken.

Solche Praktiken werden üblicherweise bei derzeit in Mode gekommenen Billiganbietern angewandt, bei denen dann sehr eingeschränkte Wahlmöglichkeiten bestehen, verschiedene Komponenten, wie Matratzen und/oder Topper noch zu verändern. Es gibt meist nur wenig Härtegrade, wenige Federn in den Matratzen, keine extern geprüften Zertifikate oder große Service-Leistungen. Meist werden diese nur auf Anfrage genannt.

Unser Tipp: Fragen Sie unbedingt beim Aufbau-Service, ob 2 Monteure kommen. Denn wuchtige Boxspringbett-Kopfteile kann ein Monteur nicht alleine tragen. Aus Erfahrung von über 20 Jahren Boxspringbetten-Aufbau setzen wir stets 2 geschulte Monteure ein und das in allen 3 norddeutschen Bundesländern.

9. Kein Boxspringkauf ohne Umtauch- oder Rückgaberechte gegen Kaufpreis-Erstattung.

Bauartbedingt kann ein Boxspringbett wegen der fehlenden Lattenroste später nicht verstellt werden. Umso wichtiger sind die ergonomischen An­for­de­run­gen an die Boxspring-Matratzen und die Mög­lich­keiten das Bett komplett für längere Zeit zuhause in Ruhe probe zu liegen. Sollte Sie nicht vollends zufrieden sein, sollte ein kompletter Tausch von Matratzenkernen und Bezügen sowie Toppern möglich sein. Fixieren Sie das unbedingt im Kaufvertrag.

Noch besser ist ein komplettes Rückgaberecht von mindestens 90 Tagen für die Komponenten, um das Liegegefühl später noch umfangreicher optimieren zu können. Für uns als Matratzen-Hersteller sind derartige Servicezusagen selbstverständlich und kostengünstig umzusetzen.

Zahlreiche Boxspring-Matratzen-Modelle haben wir im Lager Lübeck vorrätig, um schnell Ihre Wünsche erfüllen zu können.

Unser Tipp: Sprechen Sie direkt im Gespräch die Rückgaberechte an und achten Sie auf Einschränkungen. Lassen Sie sich nicht von jahrelangen Zufriedenheitsgarantien täuschen, denn hier wird der Händler maximal etwas an der Festigkeit verändern wollen, aber auf keinen Fall einer Rücknahme zustimmen. Geht der Berater wirklich offen mit diesen Themen um? Achten Sie auf eine vertragliche Regelung, denn Servicerechte können sich im Zeitablauf ändern. Selbstverständlich gehen wir mit Ihnen alle Servicemöglichkeiten in Ruhe durch und halten diese fest.

10. Stellen Sie sich die persönliche Preisfrage.

Natürlich muss das gewählte Bett auch ins Budget passen. Der Fachhandel wird Sie entsprechend Ihrer Vorstellung beraten und das passende Paket für Ihr Wohlbefinden und Ihr Budget finden. Wenn man von einem Boxspringbett in 140×200 cm ausgeht, bekommen Sie dieses in guter Ausstattung bereits ab 899,- Euro, für ein Doppelbett beginnt es bei uns dann bei ca. 1.599,- Euro.
Natürlich sind die Preise immer abhängig von der jeweiligen Ausstattung beim Liegekomfort und ebenso von Ihren Ansprüchen ans Design Ihres neuen Bettes.

Wägen Sie ab, ob Ihnen das Kopfteil wichtiger ist wie Ihr persönlicher Liegekomfort. Lassen Sie sich bei der Suche nach dem geeigneten Bett von unseren zertifizierten Schlafberatern unterstützen.

Liegen Sie auf den verschiedenen Varianten Probe und lassen Sie sich nicht von zu großen Rabatten locken. Viele Käufer können Qualitäts-, Service und Ausstattungsunterschiede nur schwer unterscheiden und kaufen gerade wenn hohe Rabatte angepriesen werden zu teuer.

Finanzierung 0% Sonderzins zu 36 Monaten Laufzeit

“Comfort Valetta”

2.759,00 2.399,00 €

Finanzierung: 67,00 € mtl. 36 Monate

Größe: 180 x 200 cm | inkl. Lieferung & Aufbau
Preis inkl. 19% MwSt.

“Basic Vulgi”

2.446,00 2.099,00 €

Finanzierung: 59,00 € mtl. 36 Monate

Größe: 180 x 200 cm | inkl. Lieferung & Aufbau
Preis inkl. 19% MwSt.

“Basic Levy-Violetta”

1.987,00 1.699,00 €

Finanzierung: 48,00 € mtl. 36 Monate

Größe: 180 x 200 cm | inkl. Lieferung & Aufbau
Preis inkl. 19% MwSt.

“Basic Annabel”

2.121,00 1.799,00 €

Finanzierung: 50,00 € mtl. 36 Monate

Größe: 180 x 200 cm | inkl. Lieferung & Aufbau
Preis inkl. 19% MwSt.

“Comfort Elli”

2.817,00 2.399,00 €

Finanzierung: 67,00 € mtl. 36 Monate

Größe: 180 x 200 cm | inkl. Lieferung & Aufbau
Preis inkl. 19% MwSt.

Stets zufriedene Kunden sind unser Ziel

Bewertungen Natürlich Wasserbetten Grafik

“Comfort Violet”

2.939,00 2.499,00 €

Finanzierung: 70,00 € mtl. 36 Monate

Größe: 180 x 200 cm | inkl. Lieferung & Aufbau
Preis inkl. 19% MwSt.

Weitere Box­spring­betten-Rat­geber Aspekte

Der Boxspringbetten-Ratgeber von boxspring-bett.com für Lübeck, Hamburg, Kiel und Schwerin gibt Tipps für den richtigen Boxspringbetten Kauf.

Boxspringbetten Ratgeber Foto

Sie finden eine Riesenauswahl an luxuriösen Boxspringbetten in Lübeck, Hamburg, Kiel und Schwerin.

Boxspringbetten Service Foto

Boxspringbett-Service

Haben Sie Fragen zu unseren Boxspringbetten?

Füllen Sie einfach unser Kontakt-Formular aus, dann setzen wir uns gern mit Ihnen in Verbindung. Kontakt-Formular – bitte hier klicken
Oder rufen Sie uns unter unser Hotline an:

0451 / 7 70 07

Hier finden Sie viele Boxspringbett-Vorteile:

  1. Unsere Boxspringbetten erleichtern durch die komfortable Höhe das Ein- und Aussteigen – nicht nur im Alter.
  2. Unsere Boxspringbetten können sich punktgenau und ergonomisch an jeden Körper individuell anpassen und unterstützen.
  3. Unsere Boxspringbetten besitzen eine gute Klimatisierung.
  1. Unsere Boxspringbetten bieten dem Schläfer mit dem Topper das i-Tüpfelchen zum perfekten Schlafsystem.
  2. Unsere Boxspringbetten bieten durch verschiedene Matratzen in verschiedenen Härtegrade für jeden Schläfer das richtige Schlaferlebnis.

Die wichtigsten Fragen auf einen Blick

Worauf muss ich achten beim Kauf eines Boxspringbettes?
Wie erkenne ich bei einem Boxspringbett eine gute Qualität?

Welches Boxspringbett ist das Richtige für Sie?

Wie bei jedem anderen Schlafsystem kommt es auch bei den Boxspringbetten auf die richtige Auswahl der Qualität und des Schlafkomforts an. Denn auch ein Boxspringbett kann, wenn es nicht sorgfältig auserwählt wurde und nicht auf den Schläfer individuell angepasst wurde, zu Verspannungen und Schmerzen führen.
Versuchen Sie von Fehlkäufen aus dem Internet oder Sparangeboten aus dem großen Kaufhaus abzusehen. Im Zweifelsfall zahlen Sie und oder Ihre Gesundheit einen hohen Preis.
Besuchen Sie einen Fachhändler vor Ort, unsere geschulten Fachberater in Lübeck, Hamburg, Kiel und Schwerin nehmen sich gerne Zeit für Sie und Ihr neues Boxspringbett.
Nicht immer ist das Teuerste auch das Beste für Sie. Achten Sie bei der Beratung,
was Ihnen angeboten wird und fragen Sie ruhig nach Alternativen. In einem guten Fachgeschäft zeigt der Berater Ihnen verschiedene Ausführungen und Qualitäten.
Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl, schließlich werden Sie viel Zeit in Ihrem neuen Boxspringbett verbringen.
nach oben

Was ist ein Boxspringbett? Wie ist ein Boxspringbett aufgebaut?

Boxspringbetten Aufbau Foto

Welches Boxspringbett ist das Richtige für Sie?

Viele Kunden kennen Boxspringbetten aus der Werbung oder von Freunden, aber kaum einer weiß, wie die Boxspringbetten aufgebaut sind. Einige Kunden betreten unser Geschäfte in Lübeck, Hamburg, Schwerin oder Kiel mit der Frage: Was ist ein Boxspringbett?
Unser Team berät Sie gerne persönlich vor Ort und stellt Ihnen die luxuriöse Welt
der Boxspringbetten vor.

Ein klassischer Boxspringbett Aufbau besteht aus 5 Elementen:

Das Kopfteil | Die Füße | Die Boxen (der Unterbau) | Die Matratzen | Der Topper

Das Boxspring-Kopfteil
Das Kopfteil, die Komponente, die dem Boxspring das Gewisse etwas verleiht. Entweder elegant, verspielt oder pompös… unsere Boxspringbetten aus Lübeck bieten für jeden Geschmack das Richtige. Auch Sonderanfertigungen wie z.B. für Dachschrägen sind bei einer persönlichen Beratung im Lübecker, Hamburger, Schweriner oder Kieler Showroom realisierbar.

Die Boxspring-Füße
Das Boxspringbett sollte auf Füßen stehen, um die Luftzirkulation zu ermöglichen. Ihnen stehen in unserem Showroom in Lübeck, Hamburg, Schwerin oder Kiel viele verschiedene Fußvarianten zur Verfügung, ob eckig oder rund, ob hoch oder niedrig, ob hell oder dunkel…

Die Boxspring-Boxen
Der Unterbau ersetzt den klassischen Lattenrost und stellt das Grundelement eines Boxspringbettes. Aus diesem Bereich des Schlafsystems ist auch der Name ent­sprun­gen: Boxspring, eine Box mit Federn.

Die Boxen sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich:
Bonellfederkern | Taschenfederkern

Boxspringbetten Aufbau Boxen Foto

Die Boxspring-Matratze
Auf einem klassischen Boxspringbett finden Sie immer eine Federmatratze.

Die Matratzen gibt es auch in verschiedenen Ausführungen:
Bonellfederkern | Tonnentaschenfederkern

Im Vergleich zu der Bonell­feder­kern­matratze ist eine Tonnen­taschen­feder­kern­matratze punkt­elastischer und kann somit den Körper punktgenau entlasten bzw. unterstützen.

Der Boxspring-Topper
Der Topper rundet den Schlafkomfort ab.

Sie bekommen ihn in verschiedenen Ausführungen:
Kaltshaum | Latexschaum | Viscoschaum

Je nach Ihrem Geschmack, gestalten Sie sich Ihr Boxspringbett mit dem Topper etwas fester oder weicher. Die Topper geben Ihnen Unterstützung und Druckentlastung, je nach Ausführung.

Welche Vorteile hat ein Boxspringbett?
Boxspringbetten gelten als eines der komfortabelsten Schlafsysteme, die man sich aussuchen kann. Die vielen variablen Gestaltungsmöglichkeiten erfüllen jeden Wunsch. In unseren Ausstellungen in Lübeck, Hamburg, Schwerin und Kiel finden Sie eine große Auswahl der Möglichkeiten. Die angenehme Höhe, die das Ein- und Aussteigen erleichtert und ein perfekt abgestimmtes Design runden das Paket ab. Außerdem gilt das Boxspringbett als sehr atmungsaktiv. Seit 1997 sind wir der Spezialist im Norden, wenn es um hochwertige Qualitäts-Boxspringebetten geht.
nach oben

Vereinbaren Sie eine exklusive Beratung »

Selbstverständlich können Sie auch ohne Termin in einer unserer Filialen vorbeikommen.

Filiale Lübeck: 0451 / 7 70 07
Filiale Hamburg: 040 / 52 90 1000
Filiale Kiel: 0431 / 600 5660
Filiale Schwerin: 0385 / 65 703

In unseren Riesen­aus­stel­lungen können Sie alles ausführlich Probeliegen. Lassen Sie sich individuell beraten und vermessen. Wir stellen gerne Ihr persönliches Schlafsystem mit Vergleichs­preisen zusammen.

Vereinbaren Sie eine exklusive Beratung »

Sie können auch ohne Termin in einer unserer Filialen vorbeikommen.

Filiale Lübeck: 0451 / 7 70 07
Filiale Hamburg: 040 / 52 90 1000
Filiale Kiel: 0431 / 600 5660
Filiale Schwerin: 0385 / 65 703

In unseren Riesen­aus­stel­lungen können Sie alles ausführlich Probeliegen. Lassen Sie sich individuell beraten und ver­messen. Wir stellen gerne Ihr persönliches Schlafsystem mit Vergleichs­preisen zusammen.

Vereinbaren Sie eine exklusive Beratung »

Selbstverständlich können Sie auch ohne Termin in einer unserer Filialen vorbeikommen.

Filiale Lübeck: 0451 / 7 70 07
Filiale Hamburg: 040 / 52 90 1000
Filiale Kiel: 0431 / 600 5660
Filiale Schwerin: 0385 / 65 703

In unseren Riesen­aus­stel­lungen können Sie alles ausführlich Probeliegen. Lassen Sie sich individuell beraten und vermessen. Wir stellen gerne Ihr persönliches Schlafsystem mit Vergleichs­preisen zusammen.

In welchen Größen bekomme ich ein Boxspringbett?

Welches Boxspringbett ist das Richtige für Sie?
Bei den Boxspringbetten haben Sie die freie Wahl. Sie dürfen für sich die Entscheidung im Vorwege treffen. Achten Sie nur darauf, wie groß Ihr Schlafzimmer ist und ob Sie lieber eng aneinander liegen wollen oder ob sich den Komfort von Größe gönnen. Generell erhalten Sie bei uns jede Größe. Die Boxspringbetten beginnen bei einer Größe von 90×200 cm als Single-Boxspringbett und enden bei einer Komfortgröße von 200×220 cm.

Kommen Sie in unseren Showroom in Lübeck, Hamburg, Kiel oder Schwerin und lassen sich bei der Auswahl unterstützen.

Woran erkenne ich gute Qualität? Welche Unterschiede gibt es?

Wichtig ist vorab, viele Betten sehen aus wie Boxspringbetten, sind aber keine. Der Name „Boxspringbett“ wurde bis heute nicht klar deklariert oder geschützt. Jeder Hersteller kann ein Bett bauen, was wie ein Boxspringbett aussieht, aber dem ursprünglichen originalen Boxspringbett nicht mehr ähnelt. Alle Boxspringbetten unterscheiden sich nicht nur im Preis und in der Qualität, sondern auch im Liegekomfort und in der Auswahl der optischen Ausstattung.
Einstiegsmodelle sind derzeit schon ab 500 € erhältlich. Achten Sie bei diesen Modellen speziell auf die Ausstattung. Häufig werden die Betten im Unterbau mit Bonellfederkern und in der Matratze entweder auch mit Bonellfedern oder Kaltschaum ausgestattet. Die Topper sind, falls überhaupt vorhanden, sehr dünne Kaltschaumtopper.
In der Mittelklasse, ab 1.000 € aufwärts, befindet sich im Unterbau entweder noch Bonellfederkern oder ein Taschenfederkern. Die Matratze sollte ebenfalls aus Tonnentaschenfederkern bestehen. Die Topper variieren dort je nach Ausführung.
Die Oberklasse hat im Unterbau, sowie in der Matratze, Tonnentaschenfederkern verarbeitet. Diese Boxspringbetten bestechen durch gute Qualität und viele frei wählbare Kombinationen, wie z.B. verschiedene Härtegrade, verschiedene Topper und eine große Auswahl an Fuß- und Kopfteilvariationen.
Die Qualität ist für die Liegequalität und Haltbarkeit sehr entscheidend, daher lassen Sie sich bei uns in Lübeck, Hamburg, Schwerin oder Kiel beraten und finden Sie Ihr perfektes Schlafsystem.
nach oben

Welche Härtegrade brauche ich?

Die Matratze ist beim Boxspringbett die entscheidendste Komponente. In Kombination mit dem Unterbau ist die Matratze dafür verantwortlich, wie ergonomisch das Schlafsystem für Ihren Körper ist. Sie benötigen je nach Größe und Gewicht eine Matratze, die Ihren Körper unterstützt und gleichzeitig entlastet.
Die Härtegrade der Matratzen sind leider nicht genormt. Und Sie sollten bei der Wahl des Härtegrades nicht nur Ihr Gewicht beachten, sondern auch Ihre Körpergröße und die Gewichtsverteilung. Und nicht zu vergessen Ihr eigenes Liegegefühl. Möchten Sie lieber fest oder weich liegen…
nach oben

Welche Designmöglichkeiten bietet mir ein Boxspringbett?

Unsere Boxspringbetten aus Lübeck, Hamburg, Schwerin oder Kiel erhalten Sie in zahlreichen Ausstattungen.

Mit einer Farbauswahl von über 50 Stoffen, verschiedenen Füßen und Kopfteilen sind die Boxspringbetten frei kombinierbar. Außerdem erhalten Sie viele Modelle in Sonderhöhen oder Breiten.

Boxspringbetten Ratgeber Designmöglichkeiten Stoffe Foto

Unsere Riesenauswahl an Boxspringbett Design im Lübecker, Hamburger, Schweriner oder Kieler Showroom lässt keine Wünsche übrig, besuchen Sie uns und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Boxspringbetten Ratgeber Designmöglichkeiten Foto

Welche Ausstattung ist für mich geeignet?

Im Durchschnitt verbringen wir ca. 1/3 unseres Lebens im Bett, umso wichtiger ist es, dass wir einen guten und erholsamen Schlaf haben. Einen große Rolle dabei spielt die richtige Schlafunterlage zu wählen. Jeder Mensch ist anders gebaut und viele unterschiedliche Faktoren spielen dabei eine Rolle, unter anderem z.B.: Körperform, Körpergewicht, Schlafposition, Allergien und das Schlafklima. Mit Ihren persönlichen Bedürfen erstellen unsere Berater in Lübeck vor Ort mit Ihnen, das für Sie perfekte Schlafsystem.
Trotz der Individualität kann man eine grobe Richtlinie verfolgen:
Der Unterbau: Die Boxen sind entweder mit Bonell oder Tonnentaschenfedern ausgestattet. Eine Bonellfederkernbox ist eher für zierliche Menschen und für Menschen geeignet die gerne weich liegen mögen.
Ab einem Körpergewicht von ca. 80 kg empfehlen wir eine Box aus Tonnentaschenfederkern, da diese eine bessere Unterstützung bieten und ein stabileres Liegen entsteht.
Die Matratze: Bei den Matratzen gilt dasselbe wie für die Boxen. Für die Matratzen empfehlen wir für eine noch punktuellere Unterstützung eine Tonnentaschenfederkernmatratze mit einer größeren Anzahl an Federn als in dem Unterbau.
Der Topper: Ein Viscoschaumtopper passt sich durch Körperwärme und Druck perfekt der Körperform an und lässt den Schläfer gut unterstützt und druckentlastend liegen. Durch diese ausgezeichnete und punktgenaue Unterstützung braucht der Viscotopper auch einen kurzen Moment, bis er wieder in seiner Ursprungsform zurückfindet. Außerdem ist der Viscotopper für Schläfer geeignet, die gerne weich, kuschelig und wärmer liegen mögen. Ein Kaltschaumtopper ist grundsätzlich zu empfehlen, wenn der Schläfer lieber etwas fester und kühler liegen möchte. Der Kaltschaum reagiert schnell und findet schnell zu seiner Ursprungsform wieder zurück.

Leider spürt man erst nach einigen Nächten, ob man die richtige Wahl beim Boxspringbett getroffen hat. Deshalb ist es so wichtig, sich vorab zu informieren und das Boxspringbett individuell zusammenzustellen. In einigen Variationen bieten wir Ihnen in unserer Ausstellung in Lübeck umfassende Serviceleistungen an, die Sie vor einem Fehlkauf schützen. Gerne vereinbaren Sie in einer unserer Filialen in Lübeck, Hamburg, Schwerin oder Kiel einen Termin für eine Liegediagnostik. Die Körpervermessung kann Ihnen behilflich sein, das richtige Schlafsystem für Sie zu finden. Nicht in jedem Fall ist das teuerste Bett das geeignetste.
Ebenfalls bieten wir Ihnen bei den Boxspringbettenmatratzen ein Rückgaberecht an, so können Sie in Ruhe zu Hause entscheiden, ob Sie die richtige Wahl getroffen haben.
nach oben

Wie ist die Belüftung in einem Boxspringbett?

Jeder Mensch verliert im Laufe der Nacht bis zu einem Liter Flüssigkeit durch Schwitzen. Dies ein normaler Vorgang des Körpers, da dieser dadurch versucht die Temperatur abzusenken. Für manche Menschen kann dies allerdings nachts zum Problem werden, vor allem wenn sie zu warm liegen. Um diesen Wärmestau zu umgehen, wäre es ratsam sich für ein gut klimatisierendes Schlafsystem zu entscheiden.
Allgemein kann man davon sprechen, dass ein Boxspringbett eines der bestbelüftesten Schlafsystemen ist. Der Aufbau eines Boxspringbettes unterstützt die gute Luftzirkulation und den Abtransport von Feuchtigkeit im Bett.

Boxspringbetten Ratgeber Belüftung Foto

nach oben

Boxspringbett oder Wasserbett?

Kunden die nach einer Alternative zum herkömmlichen Schlafsystem suchen, landen automatisch vor der Entscheidung: Boxspringbett oder Wasserbett.
Ein Wasserbett lässt sich individuell auf jeden Körper einstellen, so dass Sie optimal gestützt werden aber druckentlastend schlafen können.
Der Schlaf- und Liegekomfort eines Boxspringbettes ist abhängig davon, welche Matratze, Härtegrad und Topper Sie wählen.
Die Lebensdauer ist bei beiden Schlafsystemen hoch. Lediglich der Topper wird beim Boxspringbett nach einiger Zeit und je nach Qualität ausgetauscht.
Auch finden Sie in den Preisklassen und Qualitäten kaum Unterschiede. Beide Schlafsysteme bekommen Sie günstig mit einer einfachen Qualität und Ausstattung. Für ein gutes Boxspringbett oder Wasserbett liegt der Anschaffungspreis zwischen 2000 und 3000 €. Das klingt zunächst sehr teuer, aber wenn Sie ein klassisches Bettgestell mit Matratzen und Lattenrosten dagegen rechnen, werden Sie auf den gleichen Preis kommen oder sogar darüber liegen.
Im Punkt liegt Hygiene liegt das Wasserbett klar auf Platz eins. Kein Schlafsystem ist so hygienisch und allergikerfreundlich wie das Wasserbett, da Sie jeder einzelne Komponente ganz einfach und oft reinigen können.
Ein weiterer Vorteil ist die regulierbare Wärme in einem Wasserbett. Im Sommer wirkt es kühlend und im Winter ist es kuschelig warm. Der Nachteil sind die laufende Unterhaltskosten für ein Wasserbett. Die Heizung verbraucht Strom und Sie benötigen spezielle Reinigungsmittel für das Wasserbett. Außerdem können Sie ein Wasserbett nicht spontan umstellen oder damit umziehen.
nach oben

Boxspringbett oder Bett mit Lattenrost?

Ein Bettgestell mit einer Matratze und Lattenrost ist das herkömmlichste Schlafsystem und kann das am besten individuell einstellbare System sein. Hier kommt es auf die perfekte Kombination zwischen Matratze und Lattenrost an.
Vom Schlafkomfort her erfüllt das Boxspringbett höchste Erwartungen. Das liegt vor allem an seinen raffiniert zusammengestellten Komponenten, die zusätzlich auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt werden können.
Das entscheidendste ist die Druckentlastung. Ein Boxspringbett gibt überall und gleichmäßig den nach und passt sich überall gleich gut an. Die Latten eines herkömmlichen Lattenrostes sind gebogen und geben nur in der Mitte die gewünschte Entlastung. Je näher Sie zum Rand kommen, desto fester wird das Liegegefühl, da die Latten nicht die gleiche Federung wie in der Mitte haben.
Da ein Boxspringbett diese unterschiedliche nicht besitzt, entsteht hier eine gleichmäßige bequeme Liegefläche. Außerdem können sich die einzelnen Federn besser der Ergonomie anpassen als eine starre Leiste eines herkömmlichen Lattenrostes.
Eine sehr gute Alternative zum herkömmlichen Lattenrost, ist ein Anmesssytem, dass direkt auf Sie eingestellt wird. Dank des neu entwickelten Anmesssystems Silwa Alu wird Ihr neues Schlafsystem direkt auf Sie angepasst. Der Fokus liegt hierbei nicht nur auf der Matratze, sondern vor allem auf der Funktionalität der Unterfederung, die sich auch im Schlaf Ihren Bewegungen anpasst. Dadurch finden Sie leichter Ihre optimale, druckfreie Liegeposition und einen erholsamen Schlaf!
Vereinbaren Sie gerne mit einem Schlafberater aus unseren Filialen in Lübeck, Hamburg, Schwerin und Kiel einen Termin für eine Liegediagnostik. Die Vermessung dauert lediglich 2 Minuten und die SILWA Alu-Unterfederung bietet einen besonders individuellen Liegekomfort, welcher dank des Messsystems sehr exakt ermittelt und eingestellt wird.
Mehr Infos zur Vermessung >>

Im Vergleich zum Boxspringbett haben Sie beim Lattenrost natürlich eine relativ freie Matratzenwahl. Sie können jede beliebige Matratze mit einem passenden Lattenrost kombinieren. Beim Boxspringbett sieht dies allerdings anders aus, dort sollte man auf eine Tonnentaschenfederkernmatratze zurückgreifen. Da dann das System optimal miteinander arbeiten kann.
nach oben

Boxspringbett mit oder ohne Motor?

Nicht jedes Boxspringbett ist mit einem Motor ausgestattet. Sollten Sie über die Anschaffung eines Boxspringbettes nachdenken, sollten Sie die Entscheidung über eine Motorisierung nicht unter den Tisch fallen lassen. Eine motorische Verstellung ist nicht nur für die älterer Generation von Vorteil.

Boxspringbetten Ratgeber motorisches Boxspringbett Foto

In unseren Filialen in Lübeck, Hamburg, Kiel und Schwerin präsentieren wir Ihnen eine große Auswahl an motorischen Boxspringbetten.
Durch den Einsatz eines motorisierten Boxspringbettes kann man auf einfache Art den Komfort und die Funktionalität des Bettes deutlich steigern. Motorische Boxspringbetten verfügen über zwei oder vier Motoren zur stufenlosen Verstellung von Kopf- bzw. Fußteil. Wichtige Ausstattungsmerkmale eines Motor-Boxspringbettes sind Netzfreischaltung und Notabsenkung.
Die Entscheidung für ein motorisiertes Boxspringbett ist nicht nur älteren Menschen oder Personen mit körperlichen Einschränkungen zu empfehlen, sondern grundsätzlich jedem, der sich maximalen Komfort wünscht.
nach oben

Warum habe ich mit meinem neuen Boxspringbett Schlafprobleme?

Jeder Körper braucht bei einem neuen Schlafsystem eine gewisse Eingewöhnungsphase. Diese variiert je nach Person zwischen einem Tag und 4 Wochen. In dieser Eingewöhnungsphase, muss sich der Körper an die neue Liegeeigenschaft gewöhnen. Das kann zum Einen daran liegen, dass Sie vorher einen anderen (womöglich schlechteren) Liegekomfort hatten, oder zum Anderen vorher viel zu fest gelegen haben. Je mehr Unterschied es zu dem alten Bett gibt, desto länger oder intensiver ist der Vorgang.
Sollten Sie sich bei der persönlichen Beratung in unserer Lübecker Filiale für ein Boxspringbett mit SILWA-Matratzen entschieden haben, brauchen Sie keine Befürchtungen zu haben, Sie können innerhalb von 90 Tagen die Matratzen vom Härtegrad tauschen oder die gesamte Matratze sogar zurückgeben.
Auch bei unserer individuellen Vermessung für Boxspringbetten in Lübeck, Hamburg, Kiel und Schwerin besteht noch die Möglichkeit das Boxspringbett neu anzupassen.
nach oben

Welche Serviceleistungen gibt es bei Boxspringbetten?

Boxspringbett Rückgaberecht oder Umtauschrecht
Kaufen Sie bei uns ein Boxspringbett ohne großes Risiko.
Damit Sie bei Ihrem Boxspringbett Kauf sicher sein können, gewähren wir Ihnen auf viele unserer Boxspringmatratzen ein Rückgabe- oder Umtauschrecht von bis zu 90 Tagen.
Mit diesem Service übertreffen wir jeden anderen Händler.
Sie können selbst entscheiden, ob Sie z.B. den Härtegrad umtauschen wollen, oder die ganze Matratze zurückgeben wollen. Gerne unterstützen Sie unsere Berater in Lübeck, Hamburg, Kiel und Schwerin dabei.

Boxspringbett Probeliegen
Schauen Sie in einer Filiale von unseren insgesamt 4 Standorten vorbei und probieren Sie die verschiedenen Möglichkeiten der Boxspringbetten aus. Wählen Sie mit Ihrem Berater den passenden Unterbau und die passende Matratze aus.
Die Aufgabe eines Boxspringbettes bzw. der Matratze ist es, die darauf schlafende Person in ihrer individuellen Schlafposition bestmöglich und ergonomisch zu unterstützen.

Tipp zum Probeliegen:
Viele Boxspringbetten sind mit einem einige Zentimeter hohen Topper versehen. Die Aufgabe, Ihre Liegeposition zu unterstützen kommt beim Boxspringbett jedoch in erster Linie der Boxspringmatratze zu. Der Topper soll „nur“ für ein besseres Schlafgefühl sorgen und die Boxspringmatratze entlasten.
Es ist daher ratsam ein Boxspringbett auch ohne Topper probe zu liegen und zu prüfen, ob die Boxspringmatratze allein geeignet ist, den Körper optimal in seiner Liegeposition zu unterstützen. Betrachten Sie den Topper also als Luxusbeiwerk auf einer guten Matratze, die auch ohne ihn funktionieren muss.

Boxspringbett Garantie
Unsere Boxspringbetten stehen für jahrelange Qualität, dementsprechend gewähren wir auch auf viele unserer Boxspringmatratzen eine Garantie von bis zu 10 Jahren.

Tipp zur Haltbarkeit:
Die richtige Pflege und Reinigung trägt dazu bei, Ihr Bett immer in einem guten Zustand zu halten und seine Lebensdauer so zu erhöhen. Sprechen Sie gerne einen unserer Boxspringbetten Experten an.
nach oben

Boxspringbetten Testbericht Stiftung Warentest

Sind Boxspringbetten wirklich so gut, wie Sie im Moment überall angepriesen werden?
Beim aktuellsten Matratzentest schneiden die Boxspringbetten nicht sehr gut ab.
Es wird die Langlebigkeit unter anderem bemängelt. Auch hier gilt Obacht auf die Qualität und Ausführungen der verschiedenen Herstellern zu legen. Die Qualitätsgefälle gerade bei den Boxspringbetten ist sehr groß.
Unsere Boxspringbetten aus Lübeck sind den Anforderungen überlegen. Sie überzeugen durch ihre Qualität in der Langlebigkeit, so dass wir Ihnen bis zu 10 Jahren Garantie gewähren können. Viele unserer Boxspringmatratzen wurden LGA qualitätszertifiziert. Dieses Qualitätsprüfung bescheinigt eine Schadstofffreiheit sowie eine sehr gute Funktion und Lebensdauer.
Stiftung Warentest spricht sich gegenüber der hohen und komfortablen Ein- und Ausstiegshöhe der Boxspringbetten positiv aus. Von dieser angenehmen Komforthöhe und dem einzigartigen Liegegefühl können Sie sich in unserer Ausstellung in Lübeck, Hamburg, Kiel und Schwerin überzeugen lassen.

Vergleichen Sie die Boxspringbetten von Stiftung Warentest mit unseren Kundensieger-Boxspringbetten

TestkriterienBoxspringbett Stiftung WarentestDer empfohlene Eigenbau von Stiftung Warentest
LiegehöheFast alle Boxspringbetten wurden für ihre gute Einstiegshöhe gelobtWir bieten Ihnen eine komfortable Liegehöhe, die Sie frei wählen können, je nach Körpergröße und eigenem Empfinden varriert die Einstiegshöhe zwischen 55 und 74 cm
HärtegradStiftung Warentest bemängelt oft, dass die Hersteller die Härtegrade falsch deklarieren und die Matratzen weicher liegenBei unserem Kundensieger-Box­springbett, wählen Sie zwischen mehreren Matratzen, mit einem waschbaren Bezug oder stoff­bezogen, in 3 verschiedenen Härtegraden möglich. Und in verschiedenen Höhen erhältlich. Und auf Wunsch mit einem Topper aus Kaltschaum oder Viscoschaum.
Wärme / KlimatisierungEinige der getesteten Matratzen neigen schnell durch die Kombination aus Wärme und Schweiß zur Kuhlenbildung oder werden merklich weicher.Unsere Boxspringmatratzen besitzen einen feuchtig­keits­regulierenden Lyocell-Bezug, versteppt mit flauschigem 380g/m2 Hygienevlies und breitem Klima­band, 2 Reißverschlüsse mit einzeln abnehmbaren Bezugsdeckeln erleichtern das Aufziehen nach dem Waschen.
Bei den stoffbezogenen Matratzen übernimmt dies dann der Topper.
Bewertung„Nach der Dauerprüfung insgesamt der geringste Höhenverlust aller getesteten Prüfmuster. Die Matratze hat noch weitgehend die Maße wie zuvor. Gut für alle Rückenschläfer, aber weicher als deklariert. Unnötige Verunreinigung mit Flammschutzmittel.“
Stiftung Warentest, Test 9/2016
*****
(4,75 Sterne aus über 200 Bewertungen)
Schlafen wie in den besten Hotels! Optimale Belüftung der Matratzen durch Tonnentaschenfederkern. Hohe Belastbarkeit und langer Lebensdauer. Schadstoffgeprüft durch Öko-Tex Standard 100: Babyklasse 1 (höchste Unbedenk­lichkeits-Klasse)
AuswahlMeistens keine großen Auswahlmöglichkeiten Im unteren Preissegment ist die Auswahl sehr eingeschränkt.Individuelle Auswahl an Größe, Design und Liegekomfort. 3 Härte­grade in mehreren Höhen mit hochwertigem waschbaren Matrat­zenbezug oder stoffbezogen.
In allen Größen und über 50 Farben zur Auswahl.
PreisCa. 1.500 bis 4.200 € (in der Größe 180 x 200 cm)
In der Regel sind günstige Boxspringbetten mit Bonellfederkern und einfachen Schäumen ausgestattet.
Je nach Ausstattung beginnend bei ca. 1.350 € (in der Größe 180 x 200 cm) mit Serviceleistungen auf viele Matratzen wie z.B. Rückgaberecht, Kerntausch und bis zu 10 Jahren Garantie

nach oben

Boxspring-Matratze SILWA Dreams mit wechselbarer, integrierter Topper-Oberschicht (nachrüstbar für jedes Boxspringbett, geeignet für jedes Lattenrost).

Boxspringbett Silwa Deluxe Aufbau

Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Beratungstermin in unseren Filialen:

Boxspringbettenausstellung Lübeck
Bei der Lohmühle 21 A
23554 Lübeck
Sie erreichen uns telefonisch unter 0451 / 7 70 07
So finden Sie uns: zur Filialanfahrt

Boxspringbettenausstellung Hamburg
Erdkampsweg 3
22335 Hamburg
Sie erreichen uns telefonisch unter 040 / 52 90 1000
So finden Sie uns: zur Filialanfahrt

Boxspringbettenausstellung Kiel
Sophienblatt 1
24103 Kiel
Sie erreichen uns telefonisch unter 0431 / 600 56 60
So finden Sie uns: zur Filialanfahrt

Boxspringbetten-Ausstellung Schwerin
Ellerried 5
19061 Schwerin
Sie erreichen uns telefonisch unter 0385 / 65 703
So finden Sie uns: zur Filialanfahrt

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
nach oben

Vereinbaren Sie eine exklusive Beratung »

Selbstverständlich können Sie auch ohne Termin in einer unserer Filialen vorbeikommen.

Filiale Lübeck: 0451 / 7 70 07
Filiale Hamburg: 040 / 52 90 1000
Filiale Kiel: 0431 / 600 5660
Filiale Schwerin: 0385 / 65 703

In unseren Riesen­aus­stel­lungen können Sie alles ausführlich Probeliegen. Lassen Sie sich individuell beraten und vermessen. Wir stellen gerne Ihr persönliches Schlafsystem mit Vergleichs­preisen zusammen.

Vereinbaren Sie eine exklusive Beratung »

Sie können auch ohne Termin in einer unserer Filialen vorbeikommen.

Filiale Lübeck: 0451 / 7 70 07
Filiale Hamburg: 040 / 52 90 1000
Filiale Kiel: 0431 / 600 5660
Filiale Schwerin: 0385 / 65 703

In unseren Riesen­aus­stel­lungen können Sie alles ausführlich Probeliegen. Lassen Sie sich individuell beraten und ver­messen. Wir stellen gerne Ihr persönliches Schlafsystem mit Vergleichs­preisen zusammen.

Vereinbaren Sie eine exklusive Beratung »

Selbstverständlich können Sie auch ohne Termin in einer unserer Filialen vorbeikommen.

Filiale Lübeck: 0451 / 7 70 07
Filiale Hamburg: 040 / 52 90 1000
Filiale Kiel: 0431 / 600 5660
Filiale Schwerin: 0385 / 65 703

In unseren Riesen­aus­stel­lungen können Sie alles ausführlich Probeliegen. Lassen Sie sich individuell beraten und vermessen. Wir stellen gerne Ihr persönliches Schlafsystem mit Vergleichs­preisen zusammen.

Herbst Aktionstage!
Bis zu 60% Rabatt!
-> bis zum 15.12.18


Angebote anschauen
close-link
Unsere Herbstangebote
Herbst Aktionstage!
Bis zu 60% Rabatt!
-> bis zum 15.12.18


Angebote anschauen
close-link
Unsere Herbstangebote
WordPress Image Lightbox Plugin